Suche

§ 32
Allgemeine Rücklage

(1) Zur Sicherstellung der rechtzeitigen Leistung von Ausgaben ist eine Allgemeine Rücklage zu bilden.

(2) Sie soll nicht mehr als den zweifachen Monatsbetrag des Versorgungsaufwands und der Verwaltungskosten des vorausgegangenen Geschäftsjahres betragen.