Suche

Beihilfefähigkeit von Grippeschutzimpfungen

Mit der Herbst- und Winterzeit steigt auch das Risiko, an einer Grippe zu erkranken. Für Beihilfeberechtigte stellt sich daher die Frage, ob die Grippeschutzimpfungen auch beihilfefähig sind.

Grippeschutzimpfungen gehören zu den von der Ständigen Impfkommission (STIKO) empfohlenen Schutzimpfungen. Die Aufwendungen hierfür können als Beihilfe geltend gemacht werden.