Suche

Kindergeld und Steueridentifikationsnummer

Ab dem 1. Januar 2016 ist die steuerliche Identifikationsnummer (IdNr) des Kindes bei Erst- und Weitergewährungsanträgen zwingende Anspruchsvoraussetzung für den Bezug von Kindergeld.

Für Bestandsfälle hat der Gesetzgeber eine Übergangsfrist eingeräumt. Kindergeldberechtigte, die bereits vor dem 1. Januar 2016 Kindergeld bezogen haben, erhalten auch ohne IdNr weiterhin für das Jahr 2016 Kindergeld, soweit grundsätzlich die Anspruchsvoraussetzungen vorliegen. Ungeachtet dessen sollten die Kindergeldberechtigten, deren Kindergeld die Landesfamilienkasse der Versorgungskasse Darmstadt festsetzt, die IdNr des Kindes der Landesfamilienkasse der Versorgungskasse Darmstadt schriftlich, per Fax oder per E-Mail mitteilen.