Suche

Datenschutz und Datensicherheit

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Bei der Übermittlung Ihrer Daten müssen Datenschutz und Datensicherheit jederzeit gewährleistet sein. Es ist für uns selbstverständlich, dass wir im Umgang mit Ihren Daten die einschlägigen Vorschriften, wie z.B. das Hessische Datenschutzgesetz, beachten.

Personenbezogene Daten
Sämtliche auf unserer Website erhobenen personenbezogenen Daten (z.B. Ihr Name und Ihre Adresse oder Ihre E-Mail-Adresse) werden ausschließlich zu Ihrer individuellen Betreuung, der Übersendung von Informationen oder der Unterbreitung von gewünschten Serviceangeboten gespeichert und verarbeitet. Wir sichern Ihnen zu, dass Ihre Angaben entsprechend dem Hessischen Datenschutzgesetz vertraulich behandelt werden. Sie können dieser Nutzung personenbezogener Daten jederzeit widersprechen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet sind oder Sie uns vorher Ihre Zustimmung gegeben haben.

Es erfolgt keine sonstige Auswertung Ihrer Daten, mit Ausnahme für statistische Zwecke in anonymisierter Form.

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass unsere Richtlinien für die Datensicherheit und die Vorschriften über den Datenschutz eingehalten werden.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit verpflichtet und werden regelmäßig datenschutzrechtlich geschult. Von uns beauftragte Dienstleister sind vertraglich an die Regelungen des Hessischen Datenschutzgesetzes gebunden.

Auskunfts- und Widerrufsrecht
Auf Anforderung teilen wir Ihnen möglichst umgehend mit, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind.

Sollten wir Kenntnis erhalten, dass trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Informationen von Ihnen gespeichert sind, werden wir diese schnellstens berichtigen oder löschen.

Falls Sie nachträglich mit der Nutzung Ihrer Daten nicht mehr einverstanden sind,  rufen Sie uns einfach an oder informieren Sie uns über unser Kontaktformular.

Aus unseren Newsletterlisten können Sie sich jederzeit wieder austragen. Ihre für diesen Zweck hinterlegten Daten werden dann automatisch gelöscht.

Verschlüsselung  
Ihre eingegebenen Daten werden für die Datenübertragung über das Internet unter Verwendung der SSL-Verschlüsselung geschützt, so dass sie für Unbefugte nicht zu lesen sind. Wir verwenden eine 128-bit-Verschlüsselung.  

Kommunikation per E-Mail  
Wenn Sie uns eine E-Mail senden, wird Ihre E-Mail-Adresse nur für die gewünschte Korrespondenz mit Ihnen verwendet. 

Unverschlüsselte E-Mails können von Unbeteiligten gelesen werden. Deshalb beantworten wir persönliche Leistungsanfragen, die personenbezogene Daten enthalten, in Ihrem Interesse auf dem herkömmlichen Postweg bzw. per Fax.

Systemsicherheit  
Der Zugriff auf unseren Internet-Server ist nur befugten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und von der Versorgungskasse Beauftragten erlaubt, die mit der technischen und redaktionellen Betreuung der Website betraut sind. 

Alle Änderungen und Einstellungen, die diese Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf dem Internet-Server vornehmen werden protokolliert und sind jederzeit nachvollziehbar.

Noch Fragen?
Sie haben noch Fragen zum Datenschutz und zur Datensicherheit? Schicken Sie uns einfach eine E-Mail oder verwenden Sie das Kontaktformular. Wir werden uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ansprechpartner

Armin Taube
Datenschutzbeauftragter
Tel.: 06151 706-250
Fax: 06151 706-345
E-Mail: taube@vk-darmstadt.de
 

Thomas Spengler
IT-Administrator und
IT-Sicherheitsbeauftragter
Tel.: 06151 706-235
Fax: 06151 706-1235
E-Mail: spengler@vk-darmstadt.de