Suche

Rundschreiben Nr. 2/2019

vom 2. August 2019

 

1. Änderung der Bankverbindung für die Pflichtversicherung

2. Meldung über Umlage- und Beitragszahlungen

3. Änderung der Servicezeiten

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit diesem Rundschreiben informieren wir Sie zu den vorgenannten Themen.


1. Änderung der Bankverbindung für die Pflichtversicherung


Die Bankverbindung der Pflichtversicherung ändert sich mit sofortiger Wirkung.

Bitte nutzen Sie für künftige Überweisungen die folgende Bankverbindung

IBAN: DE82 5005 0000 5093 4400 05 (Abrechnungsverband I)
IBAN: DE37 5005 0000 5093 4400 39 (Abrechnungsverband II)
BIC: HELA DEFF XXX
Landesbank Hessen-Thüringen

Die bisherige Bankverbindung wird zum Ende des Jahres geschlossen. Bitte sorgen Sie daher für eine rechtzeitige Umstellung. Mitglieder, die die Bankverbindung der Postbank nutzen, können diese auch weiterhin verwenden, da diese Bankverbindung bestehen bleibt.
 

2. Meldung über Umlage- und Beitragszahlungen
 

Wir weisen darauf hin, dass zur korrekten Verbuchung der monatlichen Umlage- bzw. Beitragszahlungen rechtzeitig vor der jeweiligen Überweisung Avismeldungen an uns einzusenden sind. Wenn Sie diese Meldungen nicht aus Ihrem Abrechnungssystem erzeugen können, verwenden Sie bitte unsere Vordrucke „Meldung über die Umlage-zahlungen und Sanierungsgelder“ für den Abrechnungsverband I oder „Meldung über die Beitragszahlungen im Abrechnungsverband II“. Beide Vordrucke finden Sie auf unserer Internetseite im Mitgliederbereich unter Zusatzversorgung / Service / Formulare.

 

3. Änderung der Servicezeiten


Zukünftig werden sich die Servicezeiten wie folgt ändern:

Mo – Fr von 08.00 bis 12.00 und Mo – Do 13.00 bis 16 Uhr.
 

Mit freundlichen Grüßen
In Vertretung

gez.

Taube

Sie haben noch Fragen?

Rufen Sie uns bitte an.
Sie erreichen uns
Mo. - Do. 8:00 - 12:00 Uhr
und 13:00 - 16:00 Uhr
Fr. 8:00 - 12:00 Uhr
Tel.: 06151 706-0
Fax: 06151 706-340
E-Mail: zvk@vk-darmstadt.de