News


Suche

Willkommen bei der Versorgungs- und Zusatzversorgungskasse

AKTUELLER HINWEIS

Persönliche Beratungstermine nach vorheriger Terminabsprache 

Besucher können nach vorheriger Terminabsprache wieder ein persönliches Beratungsgespräch in unserem Haus wahrnehmen. 

Als Schutzmaßnahme vor der Infektion mit dem Coronavirus gelten für Besucher weiterhin die allgemeinen Hygieneregeln
wie z. B. die Maskenpflicht und die Einhaltung des Mindestabstandes.

Bitte wenden Sie sich wegen einer Terminvereinbarung an Ihren zuständigen Sachbearbeiter bzw. Sachbearbeiterin. 

Die Versorgungskasse für die Beamten der Gemeinden und Gemeindeverbände in Darmstadt ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und hat ihren Sitz in Darmstadt. Ihr Tätigkeitsbereich umfasst die Berechnung und Auszahlung der beamtenrechtlichen Versorgungsleistungen sowie die Beratung der Mitglieder in allen Fragen des Beamtenversorgungsrechts. Sie betreut  204 Mitglieder mit über 2.930 Versorgungsberechtigten. Zusätzlich steht sie rund 2.780 aktiven Beamtinnen und Beamten in versorgungsrechtlichen Fragen mit Rat und Tat zur Seite.

Die Zusatzversorgungskasse der Gemeinden und Gemeindeverbände in Darmstadt wird als Sondervermögen bei der Versorgungskasse geführt. Sie stellt die betriebliche Altersversorgung der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ihrer Mitglieder sicher.  Die Zusatzversorgungskasse betreut 657 Mitglieder und damit über 97.760 aktive und rund 99.320 beitragsfreie Pflichtversicherte sowie rund 5.670 freiwillig Versicherte. Darüber hinaus erhalten rund. 52.160 ehemalige Beschäftigte wie auch deren Hinterbliebene eine Betriebsrente. 

 

Stellenangebote

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote:

      
 Sachbearbeiter (m/w/d) für den Bereich Zusatzversorgung